20 Jahre Gnome – und nun?

16. August 2017 · Tratsch · 5 Kommentare

Moderne Gnome-ShellWas wäre eigentlich passiert, wenn es Gnome nicht gegeben hätte? Wenn KDE von Anfang an quelloffen und freier lizenzierbar gewesen wäre? Die Notwendigkeit für ein Gnome hätte dann nicht bestanden. Würden dann heute alle nur KDE nutzen? Rückblick auf 20 Jahre Gnome – und ein kleines Gedankenspiel, wie die Linux-Desktop-Landschaft wohl heute ohne das Projekt aussähe …

→ lesen
---

Wie schlimm steht es wirklich um Firefox?

24. Juli 2017 · Tratsch · 17 Kommentare

Gnome-Shell im Dash-ModusDie nächsten großen Umbrüche bei Firefox kündigen sich an, das bisherige Erweiterungs-Ökosystem steht vor dem Aus – und die Marktanteile sollen schwinden. Könnte das tatsächlich irgendwann das Ende von Firefox sein?

→ lesen
---

Gnome, der innovativste Linux-Desktop

22. Juli 2017 · Tratsch · 18 Kommentare

Gnome-Shell im Dash-ModusDas Gnome-Projekt ist seit der Einführung der Gnome-Shell viel gescholten worden. Dafür merkt man an jeder Ecke, dass sich da jemand wirklich Gedanken gemacht hat. Die Gnome-Macher fragen sich in erster Linie, wie man die PC-Bedienung für den Nutzer optimieren kann – und nicht nur, wie man Gewohntes auf moderne Weise umsetzt.

→ lesen
---

Dateien cleverer einsortieren mit Linux

10. Juni 2017 · Tipps & Tricks · 5 Kommentare

Collage DateiverwaltungssymboleDas Einsortieren von Dateien wird einem unter Linux besonders leicht gemacht. Egal, ob Dateien oder ganze Ordner in andere Ordner verschoben oder kopiert werden sollen: Quasi alle gängigen Linuxoberflächen bieten dazu im Dateimanager einen komfortablen Weg. Aber alle machen es dabei etwas unterschiedlich.

→ lesen
---

← älter neuer →